Diamant Hohlbohrer - Gesintert - 25mm - Professionell

Diamant Hohlbohrer - Gesintert - 25mm - Professionell

Duezeta
201.222

8354

112,12 CHF
Preis inkl. MwSt ohne Versandkosten

Gesinterte Diamant Hohlbohrer sind, im Unterschied zu den galvanisch beschichteten Bohrern, am Bohrkopf vollständig diamantdurchsetzt. Somit können Sie den Bohrer einfach mit einem Schleifstein bearbeiten werden, um neue Diamanten an die Oberfläche zu bringen. Dadurch wird die Lebensdauer deutlich verlängert. Weitere Vorteile zeigen sich in der Geschwindigkeit und Effizienz beim bohren. Gesinterte Bohrer haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und stellen die beste Wahl für die Arbeit im professionellen Studio dar. 

Vorteile:

  • Mehrere Diamantschichten
  • Sauberes Resultat
  • Lange Lebensdauer
  • Bestes Preis-Leistungsverhältnis


Bei den gesinterten Bohrern ist es besonders wichtig eine andauernde Kühlung zu gewährleisten. Wir empfehlen  auf jeden Fall eine Standbohrmaschine zu verwenden um Schäden am Glas und dem Bohrer zu verhindern. Unsere gesinterten Bohrer haben ein 1/2 Zoll Gewinde. Sie finden alle benötigten Adapter in unserem Shop.

 

Diamantbohrer für Glas

 

Um die besten Resultate beim Bohren von Glas zu erhalten, sollten Sie folgende Punkte beachten:

1.    Mit einer Standbohrmaschine können immer bessere Resultate und eine längere Lebensdauer erzielt werden, als mit einer Handbohrmaschine.

2.   In einer perfekten Welt wäre die ideale Arbeitsgeschwindigkeit für einen 10mm Glas-Diamanthohlbohrer ungefähr 5 m/s, was ungefähr 9500 Umdrehungen pro Minute (U/min) entspricht.  Die meisten Bohrmaschinen haben eine Maximaldrehzahl von 3500 U/min. Somit wird klar dass wir erst ab einem Bohrerdurchmesser von 28mm die benötigten Geschwindigkeiten erreichen können.

Die meisten Hersteller produzieren Hohlbohrer die schon bei 1m/s ausreichende Leistungen erbringen. Somit können wir einen 6mm Hohlbohrer auch auf einer Bohrmaschine mit einer Leistung von 3500 U/min betreiben. Entsprechend lässt sich daraus folgern, dass Bohrer mit weniger als 6mm Durchmesser nicht effizient arbeiten und deshalb besondere Pflege benötigen. Das heisst genügend Kühlmittel (sehr kaltes Wasser mit Kühlmittelzusatz), eine Standbohrmaschine, welche den Bohrer in stabiler Position hält und genügend Pumpleistung der Kühlmittelpumpe (hält die Bohrfläche frei von Schmutz). 

3.    Die meisten Bohrer mit mehr als 3mm Durchmesser sind Hohlbohrer (Hohlraum erlaubt der Kühlflüssigkeit frei zu fliessen). Bei Hohlbohrern von 6-7mm ist es wichtig sicherzustellen, dass der Hohlraum frei von Schmutz bleibt. Das kann mit einer guten Kühlmittelpumpe oder mit manueller Reinigung erreicht werden.

4.    Denken Sie immer daran, dass Sie nicht im klassischen Sinn bohren, sondern vielmehr das Glas "wegschleifen". Somit ist die grösste Gefahr für Risse im Glas und Bohraufsatzverlust die Hitze, die sich durch die Reibung bildet.

5.    Sie sollten niemals ohne Pause bohren. Je kleiner der Bohrerdurchmesse, desto häufiger sollte der Bohrvorgang unterbrochen werden.

 

Tips

 

Für die Verwendung dieser Bohrer in einer Standbohrmaschine, muss das Spannfutter mittels Hammer und Holzblock herausgeschlagen und mit 202.003 Hohlbohrer-Kühlsystem mit 1/2 Zoll Belgischem Gewinde ersetzt werden.

Für den gelegentlichen Gebrauch mit einem Standard Spannfutter (Standbohrmaschine oder auch Handbohrmaschine) benötigt man den 201.721 Spülkopfsystem - Spülkopf & den 201.936 Adapter für Glasbohrer -1/2 Zoll Belgisches Gewinde zu 10mm Gewinde

Besondere Bestellnummern

8354 0.141000

Ähnliche Produkte (Es gibt 16 andere Produkte der gleichen Kategorie)

close Shopping Cart
close Shopping Cart